KOMMT BALD
QUEST SPECTRUM® 3
MAKING THE INVISIBLE VISIBLE

Fluoreszenzbildgeführte Chirurgie

Das Quest Spectrum® ist ein fluoreszierendes Bildgebungssystem zur Erfassung und Betrachtung von Fluoreszenzbildern für die visuelle Beurteilung des Durchflusses zur Bewertung der Gewebedurchblutung und des damit verbundenen Gewebetransferkreislaufs in Gewebe und freien Gewebelappen, die bei Eingriffen der plastischen und rekonstruktiven Chirurgie sowie bei Organtransplantationen verwendet werden.

Das System arbeitet mit direkter Visualisierung für offene Verfahren oder über ein Laparoskop für minimalinvasive Verfahren.

 

  1. Zwei eigens dafür vorgesehene NIR-Kanäle (Nahinfrarot) ermöglichen die Aufnahme von Farbbildern und bis zu zwei Fluoreszenzbildern.

  2. Verwendung für offene und laparoskopische (MIS) Verfahren in einem medizinischen Gerät.

  3. Aufnahme von hochauflösenden (Full HD) Bildern mit hoher Empfindlichkeit dank spezieller Sensoren.

  4. Aufnahme von Echtzeit-Videos und Standbildern/Fotos.

  5. Der Stabilisierungsarm ermöglicht die Stabilisierung und Positionierung der Kamera, ohne dass die Assistenz durch anderes OP-Personal erforderlich ist

 

Das QUEST SPECTRUM ist entsprechend seiner Gebrauchsanweisung zu verwenden. 

 

Nächste Ebene der Bildgebung

Die medizinische Bildgebung spielt eine entscheidende Rolle bei der Krebsdiagnose und Therapie. Es ist wichtig, primäre und mikroskopische Tumoren zu identifizieren, um eine vollständige Entfernung zu ermöglichen.

 

Die multispektrale Bildgebung ist der nächste logische Schritt in der medizinischen Bildgebung und bietet ein neues Medium zum Sammeln und Visualisieren von Informationen. Das Quest Spectrum enthält eine hyperspektrale Kamera, die für das menschliche Auge nicht sichtbare Unterschiede zwischen Krebszellen und gesundem Gewebe sichtbar macht.

Anwendungen

Das Quest-Spectrum System kann zur Echtzeit-Visualisierung verwendet werden. Das System kann daher auch in der Forschung und in neu entstehenden Anwendungen eingesetzt werden. Weitere Informationen zu diesen Anwendungen finden Sie unter den folgenden Links.

Referenzen

Quest, ein erfahrener Partner

Seit fast 15 Jahren innovativ auf dem Markt

Quest Medical Imaging ist Teil der Quest Group. Die Gruppe entwickelt und unterstützt seit fast 15 Jahren industrielle Multispektralkameras. In dieser Zeit wurde eine solide Wissensbasis für den Bau von Kameras für viele professionelle und anspruchsvolle Anwendungen aufgebaut. Mit einzigartiger patentierter Technologie, Kamerasystemen mit 3 oder 5 Sensoren und fortschrittlicher Software. Quest kann aus jedem Bild das Optimale herausholen.

Das sind die
Quest-Fakten

0

Krankenhäuser

0

Bewerbungen

0

Tumoroperationen

0

Klinische Versuche

Wie machen wir das?

Die Quest Spectrum Kamera beginnt mit dem Echtfarbenbild des Opeartionsgebietes. Dieses natürliche Bild kann mit einem oder sogar zwei fluoreszierenden Markern im Sichtfeld überlagert werden. Die Kombination des natürlichen Bildes mit den fluoreszierenden Markern ermöglicht es, Tumoren, Perfusion, Lymphfluss und andere spezifische Ziele während der Operationen in Echtzeit zu visualisieren.

Diese Technologie, die den Quest-Produkten zugrunde liegt, ermöglicht Folgendes:

  • Kombinieren Sie die Informationen der drei Sensoren zu einem Bild.
  • Wählen Sie ganz einfach einen von drei Bildgebungsansätzen: natürliches Bild, Fluoreszenzerkennung oder Fluoreszenz, die der natürlichen Bildgebung überlagert sind.
  • Bewegen Sie die Kamera, ohne Bildverzerrungen oder Pixelabweichungen zu verursachen.
Das Quest Spectrum®

Unsere Partner

Image
Image
Image
Image

Wünschen Sie weitere Informationen?

Erfahren Sie mehr über unsere Broschüre. Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, damit wir Ihnen weitere Informationen zusenden oder Sie von einem Vertreter anrufen lassen können.

 

Quest Laparoskope Kamera